Mein Profil


Michaela Maria Melcher

Mein großes Interesse gilt einem QM-System, das aktiv gelebt werden kann. Mit der Einführung eines QMS nach DIN EN ISO 9001 kam ich erstmals im Jahr 2000 während meiner Tätigkeit in einem Unternehmen zur Herstellung und Vertrieb von In-vitro-Diagnostika und DNA-Reagenzien für Kriminaltechnik und Gerichtsmedizin in Berührung.

Hier lernte ich, ein normkonformes QMS neu zu etablieren. Mitgeltende Normen wie z. B. die DIN EN ISO 13485, die IVD Richtlinie 98/79/EG sowie die Medizinprodukte-Betreiberverordnung wurden von mir als Standard eingeführt.

Seit 2011 bin ich in Teilzeit wieder in meinem ursprünglichen Beruf als PKA in einer öffentlichen Apotheke tätig und dort zusätzlich sowohl mit der Aufrechterhaltung des QMS als auch mit der Einführung und Überwachung eines maßgeschneiderten Datenschutzkonzeptes betraut.

Um immer auf dem neuesten Stand der erforderlichen Kenntnisse in beiden Fachbereichen zu sein, besuche ich regelmäßig Fortbildungsseminare.

Benötigen Sie Unterstützung & Umsetzungskompetenz für Ihr Qualitätsmanagement oder Ihren Datenschutz?

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf. Ich freue mich, von Ihnen zu hören.